Reithalle St. Gerold

St. Gerold
Reithalle St. Gerold , Fotograph Ignacio Martinez
Reithalle St. Gerold , Fotograph Ignacio Martinez
Reithalle St. Gerold , Fotograph Ignacio Martinez
Reithalle St. Gerold , Fotograph Ignacio Martinez
Reithalle St. Gerold , Fotograph Ignacio Martinez
Reithalle St. Gerold , Fotograph Ignacio Martinez
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold
Reithalle St. Gerold

Auszeichnungen 



Publikationen  


Reithalle St. Gerold
ZN B-072, Architektur in Österreich im 20. und 21. Jahrhundert, S. 281
Reithalle Propstei St. Gerold
ZN Z-185, Kauppalehti Optio 19/2010, S. 92-93
Manège de Saint-Gerold
ZN Z-100, d´Architectures Nr. 128, S.30
St. Gerold - Reithalle Probstei
ZN Z-105, sb Sportstättenbau, Sonderheft, 2003, S. 74-75
IAKS - Award 2003
ZN Z-107, Schule&Sportstätte, N. 5/2003, S.8-9
Reithalle Probstei St. Gerold
ZN Z-096, sb Sportstätten und Bäderanlagen, 5/2002, S. 383-384
Reithalle
ZN B-004, Kapfinger / Zschokke, architektur szene österreich, S. 89
Reithalle in St. Gerold
ZN B-019, Christoph Mayr Fingerle, Neues Bauen in den Alpen, Architekturpreis 1999, S. 122 - 127
Reithalle in St. Gerold
ZN Z-053, Wolfgang Jean Stock, Baumeister, 06/1998, S. 48-51

 


Reithalle St. Gerold St. Gerold



Bauherr

 Propstei St. Gerold

Fertigstellung

 1997

Projektleitung 

Mitarbeit 

Tragwerksplanung 

merz kaufmann partner GmbH, Dornbirn
Die Reithalle bildet die jüngste Ergänzung des historischen Ensembles einer kleinen Propstei in St. Gerold, die seit den 60er Jahren von Pater Nathanael zu einem blühenden Kultur- und Tagungszentrum aufgebaut wurde. Die elegante Leichtigkeit des hölzernen Gebäudes, das gedeckt wurde mit einem hangparallelem Pultdach, wurde erreicht durch die Auflösung der Fassaden in Glaswände, die großflächig gegliedert sind. Das Tragwerk der 15 x 30 Meter großen Halle bilden die auf jeder zweiten Achse liegenden Holzbinder mit Unterspannung aus Stahl, sowie die sechs räumlich angeordneten Druckstäbe aus Holz.