Allmeinteilweg - BT 5

Ludesch
Allmeinteilweg - BT 5 , Fotograph Bruno Klomfar
Allmeinteilweg - BT 5 , Fotograph Bruno Klomfar
Allmeinteilweg - BT 5 , Fotograph Bruno Klomfar
Allmeinteilweg - BT 5 , Fotograph Bruno Klomfar
Allmeinteilweg - BT 5 , Fotograph Bruno Klomfar
Allmeinteilweg - BT 5 Lageplan
Allmeinteilweg - BT 5 Lage mit Grundriss
Allmeinteilweg - BT 5 Schnitte
Allmeinteilweg - BT 5 Ansichten N-S
Allmeinteilweg - BT 5 Ansichten O-W800

Projektinfoblatt  



Links  


 


Allmeinteilweg - BT 5 Ludesch



Bauherr

 Vogewosi

Fertigstellung

 2007

Projektleitung 

Helmut Bilgeri - Vogewosi

Mitarbeit 

Diese Anlage in Ludesch wurde – etwa zeitgleich mit dem Bau in Telfs-Schlichtling – als Folgeauftrag nach Wolfurt-Neudorfstraße mit demselben Bauträger errichtet. Sie bringt eine weitere Variante des Typus mit pragmatischen Grundrissen und primärer Orientierung der Wohnungen nach Südwesten. Eine Neuerung bedeuten die bis zu den Wandauslässen in der Werkstatt vorgefertigten Installations-Kerne. Die 2,80 m breiten und drei Etagen hohen Elemente wurden in einem Stück geliefert und als Erstes auf die Kellerdecken gesetzt. Die Haustechnik ist insgesamt anspruchsvoller und bietet Solaranlagen für Warmwasser, Pellets-Biomasseheizung, Kalt- und Warmwasserzähler zur individuellen Kontrolle, Fotovoltaik in der Fassade des südlichsten Traktes. Die schwierige Grundstücksform ist durch breite Grünräume, Spielflächen und ebenerdige Wohngärten gut genützt. Bei den Stiegenhäusern sind bereits konstruktive Schächte vorgesehen, die, wenn sich später eine zusätzliche Finanzierungsmöglichkeit ergibt, zum Einbau von Liften genützt werden können.